Aktuelle Seite: Home > Inhaltsstoffe > Ätherische Öle


Tulsiöl

Tulsi oder indidisches Basilikum (Ocimum tenuiflorum), aus dem ätherisches Tulsiöl hergestellt wird.Tulsiöl ist ein ätherisches Öl, das durch Wasserdampfdestillation aller oberflächlich wachsenden Pflanzenteile von Tulsi, dem indischen Basilikum (Ocimum tenuiflorum), gewonnen wird. Tulsi enthält weniger ätherisches Öl, als andere Basilikum-Sorten und liegt zwischen 0,3% und 0,8%. Entsprechend gering ist die Ausbeute.

Eigenschaften und Zusammensetzung von Tulsiöl

Je nach Herkunft und Sorte variiert die Zusammensetzung von Tulsiöl stark, weshalb es schwierig ist, genauere Richtwerte anzugeben. Zu den Inhaltsstoffen gehören:

  • Phenole, hauptsächlich Eugenol (ca. 50%)
  • Methyleugenol (ca. 30%)
  • Monoterpenole
  • Ester
  • Sesquiterpene

Da Phenole der Hauptbestandteil von ätherischem Tulsiöl sind, ist es stark hautreizend, und sollte nicht für die direkte äußerliche Anwendung verwendet werden. In der Schwangerschaft und bei Kindern sollte Tulsiöl generell nicht angewendet werden. Tulsi hat einen warmen und gleichzeitig frischen Duft, dem in der Aromatherapie Auftrieb und Lebensmut gebende Eigenschaften zugeschrieben werden.

Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum

Diese Seite ist mit Copyscape gegen den Diebstahl von Inhalten geschützt.