Aktuelle Seite: Home > Magazin > Duftmischungen

Duftmischungen, Duftsäckchen und Potpourris

Duftsäckchen TraumfängerAls Potpourris werden mit Duftmischungen aus Blättern, Blüten und Wurzeln von aromatischen Pflanzen gefüllte Gefässe bezeichnet, die zum Beduften zum Räumen und als dekorative Accessoires verwendet werden. Der Brauch Potpourris aufzustellen stammt ursprünglich aus England. Potpourris und Duftsäckchen sind eine natürliche Alternative zu Raumduftsprays und anderen chemischen Raumbeduftern. Sie belasten weder Umwelt noch Gesundheit und sehen darüber hinaus sehr hübsch aus, was sie zu einer schönen Geschenkidee macht. Duftsäckchen sind im Prinzip das gleiche wie Potpourris, nur dass die Duftmischungen nicht in offene Gefässe gelegt sondern in kleine Säckchen eingenäht werden, so dass man sie nicht nur aufstellen sondern auch aufhängen kann. Einige Duftmischungen sind auch dafür geeignet um Motten fernzuhalten, wenn man ein damit gefülltes Duftsäckchen in einen Kleiderschrank hängt.

Duftsäckchen Aphrodisia

Zutaten für Duftmischungen

Als Zutaten für Duftmischungen für Duftsäckchen und Potpourris können verschiedene getrocknete Pflanzenteile, Kräuter und Gewürze  verwendet werden. Besonders geeignet sind Rosenknospen und Rosenblüten, Jasminblüten, Malvenblüten, Kamille, Lavendel, Rosmarin, Minze, Zimt, Muskatnüsse, Ingwer, Chilischoten, Hagebutten, Pfefferkörner, Nelken, Anissterne oder Dufthölzer wie Amyris und Sandelholz.

Häufig werden auch Zutaten wie zum Beispiel Muskatellersalbei oder Eisenkraut, die in der Mythologie oder im Volksgauben eine gewisse Bedeutung haben, verwendet, um die  Duftmischungen zu symbolischen Glücksbringern zu machen oder einem Geschenk eine besondere Bedeutung zu verleihen. Alle hier vorgestellten Rezepte für Duftmischungen in Potpourris und Duftsäckchen haben ihr Aroma ausschliesslich aus den enthaltenen Kräutern, Gewürzen und Blüten. Der Geruch der Duftmischungen bleibt sehr lange erhalten. Wenn der Duft mit der Zeit irgendwann doch verblasst, können die Potpourris mit ätherischen Ölen oder Parfumölen nachbeduftet werden.

Duftsäckchen Liebeszauber

Ideen für Duftsäckchen von Waschkultur

Hier finden Sie einige Ideen für besonders schöne Duftsäckchen:  Das Duftsäckchen Traumfänger mit dem angenehmen Duft von Eisenkraut, Lavendelblüten und Rosenknospen ist ideal für den Nachttisch geeignet. Unser Duftsäckchen Liebeszauber verbreitet den anregenden Duft von Rosen und Malvenblüten. Seinem Namen alle Ehre macht die Duftmischung vom Duftsäckchen Aphrodisia mit den sinnlichen Aromen von Zimt, Muskatnüssen, roten Chilischoten und schwarzem Pfeffer, die als Aphrodisiaka gelten. Behaglich ist dagegen das Duftsäckchen Wintergewürz, das mit einer Mischung aus Zimt, Nelken, Süssholz und Anissternen für einen gemütlichen Winterabend zuhause passt.

 

Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum

Diese Seite ist mit Copyscape gegen den Diebstahl von Inhalten geschützt.