Datenschutzerklärung | Impressum

Aktuelle Seite: Home > Inhaltsstoffe > Ätherische Öle


Tuberose

TuberoseDie Tuberose (Agave polianthes) gehört zu den Agavengewächsen. Ihre genaue Herkunft lässt sich nicht mehr bestimmen, vermutlich stammt sie jedoch aus Mexiko. Wegen ihrer schönen, duftenden Blüten wird sie in großen Mengen als Schnittblume kultiviert. Sie ist relativ anspruchsvoll an Standort und Pflege, was sich in den recht hohen Preisen niederschlägt.

Tuberoseöl ­- Eigenschaften und Anwendung

Das ätherische Öl der Tuberose hat einen schweren und sinnlichen Duft, der etwas n Ylang­-Ylang erinnert. Der Duft des Tuberoseöls soll aphrodisierend wirken, und wird deshalb gerne Massageölen oder Duftmischungen für die Duftlampe beigemischt. Auch als Badeöl erfreut es sich großer Beliebtheit. Es harmoniert gut mit Tonka, Ylang­-Ylang und Rosenöl oder Sandelholzöl. Tuberose ist Bestandteil in vielen edlen Parfüms, denen es einen sinnlichen und erotisierenden Ton verleiht.

Rezept für eine verwöhnendes Badeöl mit sinnlichem Duft

Das Ganze vermischen und in das Badewasser geben.

Sitemap | Kontakt

Diese Seite ist mit Copyscape gegen den Diebstahl von Inhalten geschützt.