Aktuelle Seite: Home > Inhaltsstoffe > Ätherische Öle


Niaouli

Niaouli, Melaleuca viridifloraNiaouli-Öl wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern des gleichnamigen Baumes gewonnen. Der Niaouli-Baum (Melaleuca viridiflora) ist ein Verwandter des Cajeputbaums und gehört wie er zur Familie der Myrtengewächse. Er kommt in Australien und Südostasien vor. Ätherische Niaouliöl hat einen frischen, krautigen Duft der an Eukalyptus erinnert. Niaouli hat wie andere ätherische Öle der Myrtengewächse, z.B. Manukaöl, Cajeput, Teebaumöl und Eukalyptusöl antibakterielle Eigenschaften. Wie bei allen ätherischen Ölen können Unverträglichkeiten und Kontaktallergien auftreten. Wegen seines frischen Duftes wird Niaouliöl auch gerne diversen Kosmetika und Pflegeprodukten zugesetzt und kann auch in der Aromatherapie in der Duftlampe verwendet werden.

Niaouli-Mischung für die Duftlampe

Diese Mischung für die Duftlampe wird von vielen während einer Erkältung als sehr wohltuend empfunden.

Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum

Diese Seite ist mit Copyscape gegen den Diebstahl von Inhalten geschützt.