Aktuelle Seite: Home > Inhaltsstoffe > Ätherische Öle


Akazienblüte

AkazienblüteAkazienblüte, eigentlich Akazienblütenöl, ist die Bezeichnung für ätherische Öle, die aus den Blüten der Akazie gewonnen werden.

Über die Pflanze

Die Akazien (Acacia) gehören botanisch zur Familie der Hülsenfrüchtler, und zur Unterfamilie der Mimosengewächse. Es gibt 1450 verschiedene Arten der Akazie, die in den wärmeren Regionen fast aller Länder verbreitet sind. Die meisten Arten trifft man in Australien an, sie sind extrem gut an ihre Umgebung angepasst, so überleben die Samen der Akazien sehr lange, und bei einigen Arten benötigen sie sogar das Feuer der regelmäßig auftretenden Buschbrände, um zum Keimen zu kommen. Die Akazien werfen ihr Laub – meist in der Trockenzeit – ab, und tragen während der Blütezeit gelbe, weiße und selten auch rote, stark duftende Blüten. Der Duft und die Schönheit ihrer Blüten macht die Akazie zu einer beliebten Pflanze in Gärten und Parks, schon im alten Ägypten wurden die Bäume in Gartenanlagen angepflanzt. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften der Akazien ist ihre Fähigkeit zur Kommunikation untereinander. So verfügen sie über ein Warnsystem, mit dem sie sich untereinander über die Gefahr vor Fressfeinden in Kenntnis setzen. Es wurde nachgewiesen dass die Bäume bei übermäßig starkem Befall von Fraßfeinden Ethylen über die Luft verbreiten, was bei ihren Artgenossen zu einer erhöhten Produktion von Tanninen führt, welche wiederum für die meisten der Fraßfeinde giftig sind.

Wirkung und Verwendung von Akazienblüte

Akazienblüten finden im Wellness­-Bereich Verwendung. Nicht nur der Akazienblütenhonig soll innerlich und äußerlich (z.B. als Badezusatz) verwendet ein Schönheitsmittel sein. Auch das ätherische Öl der Blüten ist wegen seines betörenden Duftes ein beliebter Zusatzstoff in Parfüms und Kosmetika. Das süß­blumig duftende Öl wird häufig bei trockener Haut empfohlen, soll die Regeneration fördern und sehr pflegend sein. Für die Parfümherstellung wird aus Kostengründen normalerweise kein echtes naturreines Akazienblütenöl sondern eine synthetische Nachbildung (sogenannte naturidentische ätherische Öle) verwendet. Nur in einigen wenigen besonders teuren Parfums ist echtes Akazienblütenöl enthalten.

Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum

Diese Seite ist mit Copyscape gegen den Diebstahl von Inhalten geschützt.